Ev.-luth. Nicolaigemeinde Herzberg

ÜBERRASCHEND - OFFEN - VIELFÄLTIG

Der Blickpunkt sollte in diesen Tagen bei Ihnen im briefkasten ankommen. Sie können ihn auch hier online beziehen!

Die Konfirmandenjahrgänge 1968/1969 in der Nicolai-Kirche werden eingeladen am 23.06.2019 zur Feier der Goldenen Konfirmation zusammenzukommen. Die entsprechenden Einladungen werden Anfang 2019 verschickt. Wer sich bei den Vorbereitungen und/oder der Adressen-Recherche (Weggezogene) beteiligen möchte, meldet sich bitte bei Frau Hubrich im Gemeindebüro (Tel. 05521/5036 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Wer möchte, kann auch alte Fotos zur Verfügung stellen
 

Stadtempfang der Herzberger Kirchen am Freitag, den 15. Februar um 19 Uhr im Martin-Luther-Haus zum Thema „Jahr der Freiräume 2019 – raus aus dem Hamsterrad“.

Weiterlesen: Stadtempfang

Der KV mit neuem Pastor

Einführung von Pastor Gerd Florian Beckert in Herzberg

Beckert ist Herzberger

Dass ein Pastor an jenem Ort wirkt, an dem er seine ersten Schritte im Glauben machte, ist wohl eher ungewöhnlich. Im Falle des 32-jährigen Gerd Florian Beckert, der am vergangenen Sonntag in der Herzberger Nicolai-Kirche in sein Amt eingeführt wurde, trifft jedoch genau das zu. Ein langer Ausbildungsgang liegt hinter ihm: Nach Wehrdienst, 6-jährigem Studium, 2,5 Jahre Vikariat (der praktischen Ausbildung zum Pastor) und dem 3-jährigen Probedienst kehrt er in die Welfenstadt zurück. Vor seiner Berufung ins Pfarrdienstverhältnis auf Lebenszeit fand Beckert zuletzt im Probedienst in der Kirchengemeinde Leine-Weper im Nachbarkirchenkreis Leine-Solling Verwendung.

Weiterlesen: Zurück zu den Wurzeln ins Harzer Land

Unterkategorien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok